Bitcoin Hash-Rate jetzt bei Bitcoin Revolution höher

Bitcoin Hash-Rate jetzt 8x höher als bei $20.000 Spitze; Warum es bullisch ist

Bitcoin (BTC) hat sich in den letzten Monaten nicht allzu sehr aufgeheizt und ist seit dem Höchststand von $14.000 im Juni um etwa 50% gefallen. Der Verkauf wurde in den letzten Wochen gestoppt, wobei der Preis der führenden Krypto-Währung bei Bitcoin Revolution im Tief von $7.000 stagnierte, was einige zu der Annahme veranlasste, dass ein weiteres Bein nach unten möglich sei.

Bei Bitcoin Revolution gibt es Preissteigerungen

Aber es scheint, dass die Krypto-Währung und das sie umgebende Ökosystem das Jahr 2020 mit einem Knall beginnen wollen.

Wie der Digital Asset Manager Charles Edwards feststellte, fand Blockchain.com, ein Informations- und Brieftaschenservice für kryptocurrency, heraus, dass die Hash-Rate von Bitcoin – das Maß für die Rechenleistung bei der Verarbeitung von BTC-Transaktionen – am ersten Tag des Jahres 2020 ein neues Allzeithoch erreicht hat. Das Allzeithoch, 119 Exahashes pro Sekunde, oder 119 mit 18 Nullen danach.

Bitcoin ab 2020 mit einem BANG.

  • Hash Rate erreichte am 1/1/2020 ein neues Allzeithoch: 119M TH/s.
  • Endlich brach sie im Oktober über den letzten ATH-Satz vor mehr als 2 Monaten.
  • Bitcoin Network stärker als je zuvor

Dieser Anstieg der Hash-Rate bricht das bisherige Allzeithoch, das vor mehr als zwei Monaten im Oktober gesetzt wurde, und bedeutet, dass das Netzwerk von Bitcoin jetzt stärker ist als je zuvor, was einen erstaunlichen Start in das Jahr 2020 markiert.

Wie der Cryptocurrency-Händler The Moon weiter betont, ist die Hash-Rate von BTC in der Tat achtmal höher als während des 20.000-Dollar-Hochs von 2017, was für ihn bedeutet, dass der Preis der führenden Cryptocurrency „im Begriff ist, BALD zu explodieren!

  • Die #Bitcoin-Hashrate hat mit 119.354.000 Th/s ein neues Allzeithoch erreicht.
  • Das ist das 8-fache der Haschrate, die 2017 bei einem Höchststand von 20.000 $ lag.

Die Fundamentaldaten von Bitcoin sagen mir, dass der #BTC-Preis im Begriff ist, SOFORT zu explodieren! pic.twitter.com/Mzk4XllKQS

Warum es für Bitcoin Bullish ist

Was bedeutet das also für die Preisaussichten von Bitcoin? Warum zeigt die wachsende Hash-Rate an, dass eine Preisexplosion (nach oben) am Horizont wahrscheinlich ist?

Nun, der Anstieg der Hash-Rate bestätigt, dass die „Bergarbeiter-Kapitulation“, d.h. der Verkauf von BTC in großem Umfang, um die Betriebe über Wasser zu halten, beendet ist und die Erholung begonnen hat.

Laut den Hash Ribbons, einem Indikator, der Fälle von Bergarbeiter-Kapitulation verfolgt, signalisiert die boomende Hash-Rate von Bitcoin, dass jetzt ein guter Zeitpunkt ist, um BTC langfristig bei Bitcoin Revolution zu kaufen. Während dies extrem willkürlich klingen mag, haben Kaufsignale, die von den Hash-Bändern gedruckt werden, in der Geschichte von BTC erst 10 Mal zuvor stattgefunden, und zwar vor einem Aufwärtstrend von Tausenden von Prozent.

Hash Ribbons Buy bestätigt.

  • Dies ist erst das 10. Mal, dass diese Bedingungen für #Bitcoin erfüllt sind.
  • Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir niemals wieder $BTC unter $6000 sehen werden.
  • Bei allen anderen Gelegenheiten gab es eine durchschnittliche Gain-to-Cycle-Spitze von +5000%.